Kampagne zur Kommunal- und Kreistagswahl 2019
 
„Ich schreibe mir die Kindertagespflege auf die Fahne“

Bei den Kommunal- und Kreistagswahlen am 26.05.2019 werden die Weichen für die nächsten fünf Jahre gestellt – wir nutzen diese Chance, um die Kindertagespflege ins Gespräch zu bringen und die Rahmenbedingungen für Tagesmütter und Tagesväter im Landkreis Konstanz  (noch weiter) zu verbessern.

Der Tagesmütterverein Landkreis Konstanz e.V. ruft dazu Kandidat/-innen der Kreistags- und Kommunalwahl auf, sich die Themen der Kindertagespflege „auf die Fahne zu schreiben“.


Der Tagesmütterverein Landkreis Konstanz e.V. setzt sich ein für:


•    Die nachhaltige Sicherung der Kindertagespflege als unverzichtbare Säule
      der Kindertagesbetreuung
•    Die Gleichbehandlung von Kindertagespflege und institutioneller
      Kindertagesbetreuung
•    Die Weiterentwicklung der Qualität der Kindertagespflege
•    Das Schaffen finanzieller Anreize für Tagespflegepersonen

 

 

 

Bilder von unserem Aktionstag am 23.03.2019



 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Iris Graf, Geschäftsführerin und

Zahide Sarikas (SPD), Kreisrätin

 

 

 

 

 

 

 

 

(von links) Isabel Ackermann, Ruth Dettweiler, Iris Graf, Zahide Sarikas, Anette Kühne-Horber, Sigrid Schaden, Steffi Seyfried, Sabine Dietz, Ivonne Rebert